Skiflohmärkte und Skibasare 2017/2018 im Raum München

Skibasar-300x199 in Der Winter naht mit großen Sprüngen und die Zeit der Skibasare bzw. Skiflohmärkte beginnt nun auch. Vor allem für Kinder lohnt es sich oft nicht, Neuware zu kaufen, weil sie viel zu schnell wachsen. Da bieten sich Flohmärkte oder Basare an, auf denen man kostengünstig gebrauchte und meist sehr gut erhaltene Wintersportartikel wie Kinderski, Skischuhe, Helme, Skijacken oder auch Mützen und Brillen erwerben kann.
Weiterlesen

Termine Sonnwendfeuer

Wenn der längste Tag am 21. Juni erreicht ist und die Tage wieder kürzer werden, dann finden nach alter Tradition in vielen bayerischen Gegenden die Sonnwendfeuer, auch Johannifeuer statt.

Rund um den 21. Juni werden in vielen Regionen große Feuer – teilweise oben auf den Bergen entzündet, die weithin sichtbar sind.

Weiterlesen

Der 7. Haidhauser Radlbasar 2017

Wo gebrauchte Fahrräder kaufen oder verkaufen? – Das geht ohne viel Aufwand auf dem Haidhauser Radlbasar am 25.03.2017.

IMG 20170204 133842 077-300x300 in Zum 7. Mal findet der Haidhauser Radlbasar im Schulhof der Grundschule an der Flurstraße 4 statt.

Dabei werden Fahrräder jeder Art und Größe gehandelt, d.h. Fahrräder für Kinder und Erwachsene.

Auch Helme, Einräder, Kindersitze, Laufräder, Anhänger und Dreiräder gehen über den Ladentisch. Selbst Kinderwagen können verkauft oder gekauft werden!

Weiterlesen

Das Kaltenberger Ritterturnier

Das Kaltenberger Ritterturnier begeistert jedes Jahr auf´s Neue die Fans des Mittelalters, ob Groß oder Klein.

Dieses mittelalterliche Fest, das vieles über das Geheimnis um König Artus preisgibt, bietet neben Gauklerbuden, Open Air Bühnen und Turnieren garantierten Spaß und jede Menge Action! Weiterlesen

Maibaumaufstellen – eine bayerische Tradition

Maibaum-hellabrunn-300x199 in Jedes Jahr, meist am 1. Mai, wird in vielen Gemeinden und Orten in Bayern ein Maibaum aufgestellt.

Oftmals findet zu diesem Anlass ein zünftiges Fest statt. Eine gute Gelegenheit also, die traditionelle Tracht nach dem Winter aus dem Schrank zu holen und bei dieser Veranstaltung aufzutragen!

In vielen Orten wird der Maibaum noch traditionell von Hand aufgestellt, was ein ziemlicher Aufwand ist. Nicht nur organisatorisch, denn es werden viele fleissige Hände gebraucht, sondern es ist auch ein grosser Kraftaufwand, bis der – meist bis zu mehrere Tonnen schwere Baum – sicher an seinem vorgesehenen Platz steht.

Weiterlesen